Aaaaaaaaalso…

30. September 2009 um 20:39 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | 1 Kommentar

dass Männer sich keine Daten merken können (wie Hochzeits- oder Geburtstage), das liegt nicht an bösem Willen oder Oberflächlichkeit, nein: Bereits während der Schwangerschaft schrumpft das Hirn eines Mannes in einer Suppe aus Testosteron.

Ohne Witz. Kam heute bei Galileo. (Die müssens ja wissen, nech…)

Advertisements

„der zweite Streich“

30. September 2009 um 17:10 pm | Veröffentlicht in fertig...!, verstrickt | Hinterlasse einen Kommentar

… aus dem *REST* der Online Cotton Wolle, extra so berechnet. Damit zwei sehr ähnliche Sockenpaare entstehen, denn: in unserem Haushalt laufen die Socken selbstständig herum. Nicht mal durch Sockenclips lassen sie sich dazu bewegen, als Paare zusammen zu bleiben.

sock47-09

Oder anders gesagt: Hier bestehen gute Chancen, dass zumindest ein Paar getragen werden kann, während die anderen beiden Socken sich in Ecken verkrümeln… oder verstecken… oder so…

Am Telefon…

30. September 2009 um 6:48 am | Veröffentlicht in einfach nur so, grins..., Hausfrau [die], HausFACHfrau | 1 Kommentar

… sage ich manchmal kurz vorm Auflegen „Gut, dann halte ich Dich nicht länger auf…“. (Im Gegensatz zu manch anderen Personen, merke ich nämlich, ob’s grad passt oder eher ungünstig ist… :mrgreen: )

Gerade fiel mir – wohl auch deshalb – eine neue Variante ein:

„Gut, dann halt ich mich nicht länger auf…!“

(Ich könnt mich wegwerfen vor der Genialität dieses Satzes. 😉 Ja, auch Hausfrauen arbeiten!)

Habe ich die Kuh Alma schon gezeigt??

29. September 2009 um 5:05 am | Veröffentlicht in fertig...!, gefärbt...!, geknipst...!, Hausfrau [die], HausFACHfrau, im Shop, verstrickt | Hinterlasse einen Kommentar

Ich denke nicht…. denn sie sprang mir gestern auf der Fotokarte förmlich entgegen! (-eine Springkuh)

sock46-09

und dann war da noch: Meine Beute von unserem schnellwachsenden Sichtschutz, der in diesem Jahr die Feuerstelle begrünen durfte. (im nächsten Jahr mache ich eine zweite „Wand“ mit diesen Pflanzen, das klappte genial!)

prunkbohnensamen

Falls jemand Samen haben möchte um auch den einen oder anderen Versuch zu wagen: im Shop gibt’s momentan welche, ganz frisch 🙂

Vier Jahre…

28. September 2009 um 18:51 pm | Veröffentlicht in tierisches | 2 Kommentare

… liegt sie jetzt schon unter der Erde.

Da draußen, im Garten, wo ihr Lieblingsplatz war, die letzten Wochen. Bevor sie unverhofft und tragisch in den Hundehimmel ging. Ein Holzkreuz steht dort, wo wir sie begraben haben und es wachsen Akeleien im Mai, ansonsten darf dort Wiese sein. Ich kann nur ein Kerzlein anzünden, heute, und mich an die schöne Zeit erinnern. Ich versuche, nicht schwermütig zu werden. Gar nicht leicht, an solchen Tagen…

hexedackel

Was schenkt man…

28. September 2009 um 13:29 pm | Veröffentlicht in Hausfrau [die], HausFACHfrau, Kinderlein | 10 Kommentare

… einem Mädchen zum 6. Geburtstag

  • wenn es wahrscheinlich schon alles hat
  • die eigene Tochter aber zum feiern eingeladen ist
  • man das Mädchen nicht weiter kennt
  • auch andere eingeladene Kinder nicht wirklich kennt
  • zu den Eltern des Mädchens keinen Kontakt hat (und zwar GAR keinen weil DIE das nicht wollen *urg*)

Was? Im Rahmen von 10 Euro? (oder ist das schon wieder zu wenig? In UNSEREN Kreisen sind 5,- genug… seufz)

Socken hab ich übrigens vor zwei Jahren geschenkt. Weiß nicht, ob die ankamen. Also ob sie gut ankamen. Im letzten Jahr war das Töchterlein auf jeden Fall nicht dort eingeladen… wer weiß schon, warum….

Sorgen hat man manchmal, gell…

Kann mir jemand einen Tipp geben?? Bitte, bitte.

manchmal möchte ich…

28. September 2009 um 12:24 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | Hinterlasse einen Kommentar

… so ein klein bissle Geld nehmen und ein klein bissle was bei ebay ausgeben.

Für so kleine Dingelchen, die man nicht wirklich braucht. Oder vielleicht schon braucht, aber im Moment noch genügend davon hat. Ist wahrscheinlich eine Unter-Ab-Art von Kaufrausch. Oder der Beginn davon.

Meine ehemalige Nachbarin hat immer, wenn sie Frust hatte das Auto genommen, ist in den Supermarkt gefahren und hat dort Waschpulver, Zucker, Salz, Putzmittel, Klopapier gekauft. Sie wollte nur Geld ausgeben, und so war es immerhin sinnvoll.

(Nein, ich brauch auch keine neue Wolle im Moment. (Schade.) )

mein Ex-Chef…

28. September 2009 um 2:14 am | Veröffentlicht in einfach nur so | Hinterlasse einen Kommentar

… spukt mir schon die zweite Nacht im Kopf herum. Meistens, wenn ich von dem geträumt habe, wird der folgende Tag bescheiden… 😦

Wobei mir der gestrige eigentlich reicht, muss ich nicht schon wieder haben. Vielleicht gibt ER sich ja auch mit der nun wohl durchwachten Nacht zufrieden.

War aber auch aufregend, der Traum, puh, hui….

gemaaaiiiiiiiiin…

27. September 2009 um 19:04 pm | Veröffentlicht in Hausfrau [die], HausFACHfrau, Kinderlein | Hinterlasse einen Kommentar

… finde ich das, wenn meine kleine Tochter nicht zu mir Gute Nacht sagt. Sondern schluchzend die Treppe nach oben erklimmt, nur weil ich nicht noch fünf Minuten Galileo länger erlaubt habe. (um fünf vor acht, wohlgemerkt!)

Ich meins doch nur gut. Seufz.

Mützchen zum Beispiel

26. September 2009 um 10:12 am | Veröffentlicht in fertig...!, Schmetterlingskinder, verstrickt | 2 Kommentare

… wurden als Bedarf gemeldet bei den Schmetterlingkindern. Da hab ich mich mal rangemacht…

schmetter-1

schmetter-2

die blauen Dinger rechts sind miniwinzige Windelhöschen

schmetter-3

Etwas größere Socken-Mützen-Sets, ursprünglich für Frühchen, werden hoffentlich auch gebraucht oder können weitergegeben werden 🙂

schmetter-4

Nochmal etwas größere Mützchen…

schmetter-5

Zwei Einschlagtücher mit Kapuze. Das rechte ist farblich vielleicht etwas zu dunkel, das berücksichtige ich aber bei den neuen Strickereien schon.

Dass der Herbst kommt…

25. September 2009 um 22:27 pm | Veröffentlicht in einfach nur so, tierisches | Hinterlasse einen Kommentar

… merke ich unter anderem daran, dass mich die Mücken stechen.

Mich „mögen“ nämlich nur die ersten im Frühling und die wohl bald letzten zum Herbstanfang.

Warum das so ist, ist mir zwar schleierhaft, aber ich habe eigentlich den ganzen Sommer über meine Ruhe vor den Blutsaugern, find ich prima 😀 .

„MUSST …

25. September 2009 um 9:31 am | Veröffentlicht in grins..., Hausfrau [die], HausFACHfrau, tierisches | 1 Kommentar

Du immer kläffen..???!“ sage ich zum Hund, während ich ihm die Tür zum Garten öffne.

Ja!“ sagt er, „ich bin ein Hund!“

( – Sagt er nicht. Aber könnte er sagen. Denn meine Frage war  ziemlich dämlich und eigentlich rein rhetorisch. Darauf hat er nämlich noch nie geantwortet.

Wir sprechen über andere Dinge…)

Nachdenkliches am Freitagvormittag

25. September 2009 um 9:08 am | Veröffentlicht in einfach nur so, Hausfrau [die], HausFACHfrau, Kinderlein | 1 Kommentar

Hmmm… ich lege keine Kleidermännchen. Hab ich noch nie gemacht. (Meine Mutter für mich auch nie, vielleicht deshalb…)

Mein Großer hat sich schon welche gelegt, allerdings selber. Und von mir gibt es ein Foto, wo ich als Kind abends alle meine Lieblingsklamotten ausgezogen habe und eben ein Kleidermännchen gelegt habe. (Wolle sehe?) :mrgreen:

Das hat meinem Vater damals so gut gefallen, dass ich nochmal was anderes anziehen musste, damit ich mit aufs Foto konnte, als abgebildeter Künstler sozusagen 🙂 (Und meine große Schwester ist total erschrocken, weil sie dachte, mir wäre was passiert und ich läge umgefallen da am Boden 🙂 🙂 )

Für meine Kinder hab ich das noch nie gemacht… hmmmm… und jetzt, wo die Kleinste schon in die Schule geht, finde ich es eigentlich auch zu spät dazu. Ich bin ja meistens anwesend, wenn sich die Kinder anziehen. UND ich habe die Schränke so eingeräumt, dass sie an alles sowohl selber rankommen als auch nicht versehentlich die falschen Klamotten anziehen können. (Falsche Klamotten sind z.B. die *Erdferkelklamotten*)

(Erdferkelklamotten sind solche, die vielleicht einen Riss haben oder Flecken die niiiieeee mehr rausgehen. Mit denen kann man Baum klettern, Sand spielen, im Garten arbeiten, beim Altkleidersammeln helfen, sich so richtig vollferkeln eben. Manchmal, wenn die Kinder es zuuuu bunt getrieben haben, kommen sie dann nicht mal mehr in die Waschmaschine sondern umgehend in die Tonne. Kommt aber weitaus seltener vor, als man annehmen möchte 😉 )

Zu diesem Thema meinte Herr Ast: skizzenblogmeint (der Klick zum Lacher…)

spannender als jeder Krimi…

24. September 2009 um 14:13 pm | Veröffentlicht in fertig...!, gefärbt...!, geknipst...!, verstrickt | Hinterlasse einen Kommentar

… erwiesen sich diese Reste-Socken im Endspurt.

Ich hatte verschiedene Reste „parallel“ verstrickt, also mit dem Wollwickler aufgewickelt und dann jeweils von innen und außen zugleich abgestrickt. An der Spitze dann dies:

spannendesstricken

Beim Fotografieren befanden sich auf allen acht Nadeln noch jeweils drei Maschen, es waren also nochmal zwei Runden zu stricken und ich konnte dann erst zusammenziehen *uff*. Die Restfädchen werde ich jetzt seeeeehr sorgfältig vernähen müssen…

45 – *blaue Lagune*

24. September 2009 um 7:08 am | Veröffentlicht in fertig...!, im Shop, verstrickt | 4 Kommentare

sock45-09

Wieder mal ein absolutes Strickvergnügen!!

Nächste Seite »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: