Vier Jahre…

28. September 2009 um 18:51 pm | Veröffentlicht in tierisches | 2 Kommentare

… liegt sie jetzt schon unter der Erde.

Da draußen, im Garten, wo ihr Lieblingsplatz war, die letzten Wochen. Bevor sie unverhofft und tragisch in den Hundehimmel ging. Ein Holzkreuz steht dort, wo wir sie begraben haben und es wachsen Akeleien im Mai, ansonsten darf dort Wiese sein. Ich kann nur ein Kerzlein anzünden, heute, und mich an die schöne Zeit erinnern. Ich versuche, nicht schwermütig zu werden. Gar nicht leicht, an solchen Tagen…

hexedackel

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Das tut mir leid, aber schön das sie nach der langen Zeit immer noch einen Platz in Deinem Herzen hat. Aber dort wird sie eh immer bleiben, und Abschied nehmen ist immer schlimm…….ob Tier oder Mensch, auch wenn das manche nicht verstehen.

    Alles Liebe
    Sonja

    Liken

  2. Liebe Lisa,
    ich kann gerade jetzt gut mit fühlen, da es bei uns übermorgen zwei Jahre sein wird, daß mein Kumpel Dux nicht mehr hier ist!! *schnief* Und ich denke, auch in zwanzig Jahren werden wir dieses Andenken an unsere treuen Begleiter noch hochhalten, oder?! Wenn man so bedingungslos geliebt wird – wie von einem Tier – das kann nicht in Vergessenheit geraten!
    Ich drück dich mal,
    Karin

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: