einfach wunderschön…

2. September 2009 um 13:12 pm | Veröffentlicht in gefärbt...!, verstrickt | 1 Kommentar

… hat Sonja mal wieder gestrickt:

sonjasockenland2

Die Socken aus einer anabelcolori, wunderschön in Szene gesetzt, gell? Danke schön fürs Foto Sonja!! 😀

Schlafgewohnheiten

2. September 2009 um 7:10 am | Veröffentlicht in einfach nur so | Hinterlasse einen Kommentar

Früüüher (als ich noch ein Riese war, im afrikanischen Urwald), also da stand man morgens auf und ging abends zu Bett.

Das verlagerte sich, in der Zeit ums *Erwachsen-Werden*. Da machte man schon mal die Nacht zum Tag und die Tage waren dann schwarz wie die Nacht. Aufstehen nachmittags um vier, das war durchaus des Öfteren drin ;). (So JUNG war ma damals...)

Man wurde solide, man bekam sogar Kinder. Ab diesem Zeitpunkt hieß es: Schlafen, sobald es die Zeit erlaubt, auch fünf Minütchen sind es wert, sich lang zu legen.

Mittlerweile sind die Kinder groß. Also nicht wirklich, aber: sie stehen morgens auf und gehen abends zu Bett.

Und ich? Ich brauche meinen Mittagsschlaf!

Habe ich diesen mal nicht, kann man den Tag eigentlich aus dem Kalender streichen. Manchmal reicht ein halbes Stündchen, gerne aber ein ganzes, eineinhalb… Am Freitag Nachmittag machen wir gar *Kanapee-Zeit*, die Vaterglucke und ich. Da sind keine Termine zu legen, kein Besuch wird empfangen, ich persönlich gehe nur im Brandfall ans Telefon…

Ja, bin ich jetzt schon alt? Oder wird das auch mal wieder anders? (Ich kanns mir nicht vorstellen… vielleicht gehts ja in dieser Hinsicht auch rückwärts… vielleicht muss ich bald auch noch ein Vormittagsschläfchen zusätzlich einplanen?) :mrgreen:

fertig getestet: Coral klein und kräftig

2. September 2009 um 6:55 am | Veröffentlicht in Hausfrau [die], HausFACHfrau | 2 Kommentare

So, Flasche leergewaschen, hier kommt mein Abschlussbericht:

Ich kann Coral klein und kräftig empfehlen dahingehend, dass es eine gute Waschleistung hat, sehr gut riecht und meiner Meinung nach auch schonend zu den Farben ist.

Allerdings: WUNDER bezügl. der Flecklösekraft darf man sich nicht erwarten. Einige *alte* Flecken, die bislang kein anderes Waschmittel geschafft hat, sind durchaus komplett verschwunden.

Für richtig schwierige Sachen braucht man aber natürlich trotzdem eine Sonderbehandlung.

Der einzige Nachteil für mich persönlich ist, dass ich meine Wollsocken nicht bei der normalen Feinwäsche mitwaschen kann, da Coral klein und kräftig (wie allerdings jedes andere Flüssigwaschmittel) dafür nicht geeignet ist. Daher hatte ich in der Testphase einen weiteren Sortier-Korb für die Wollsocken.

Mal sehen, wie ich das künftig handhaben werde. Das Waschmittel wird sicherlich hin und wieder im Haushalt zu finden sein :).

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: