Mal eine Frage:

22. Januar 2011 um 11:15 am | Veröffentlicht in einfach nur so, grins..., Linktipps für meine Leser, verstrickt | 4 Kommentare

Wer kannte denn die myboshi Mützen? Ich habe sie erstmalig heute Nacht entdeckt und spiele gerade mit dem Konfigurator.

Ich bin entzückt! Für mich ganz neu… und für EUCH?

4 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Hallo Anabel,

    da war letzten ein Bericht über die Mützen im Fernseh

    LG Michaela

    Liken

  2. eine Freundin hat mir mal nen Link aus Frankreich geschickt, das war sowas ähnliches. Mich hat aber der Preis abgeschreckt 😉 40 EUR und mehr für ne Mütze aus überwiegend Polyester? Da strick ich dann doch lieber selbst. Einen Schal konnte man sich dort auch stricken lassen, der hat dann über 80 EUR gekostet *schluck*

    ah da, hab den Link wiedergefunden: http://www.goldenhook.fr/ (ich glaub, die stricken da wirklich mit goldenen Nadeln, bei den Preisen…) Kleine Preiskorrektur: 148 EUR für nen Schal, ich weiss nicht, ob ich noch darüber lachen oder schon weinen soll 🙂

    Liken

  3. mich würde aber interessieren, wieviele Leute sich da tatsächlich eine Mütze stricken lassen? Würd ich meine Mützen auf dem Flohmarkt oder Weihnachtsmarkt für 40 EUR anbieten, ich glaub, die Leute würden mir alle den Vogel zeigen 😛

    LG,
    Cindy

    Liken

  4. Ja…. das ist diese Sache mit dem Internet…. da können unendlich viele Leute auf ganz bestimmte Dinge Zugriff haben….
    Auf nem Flohmarkt ist man wahrscheinlich mit 10,- Euro „gut bedient“, übers Internet könnte ich mir sogar vorstellen, dass manche Leute sogar noch mehr bezahlen würden… 🙂
    WIR können stricken und häkeln, wir wissen uns quasi zu helfen, aber es gibt doch noch sooo viele Handarbeits-Legastheniker, die zufällig GELD haben 😉
    Und die sollen dann ruhig einen angemessenen Preis zahlen 😉
    Wenn ich denke, wie lange man an so nem Mützchen wohl sitzt, find ichs ganz in Ordnung. (btw: Garn und Häkelnadel sind schon bestellt und mein Großer hat sich eine Mütze konfiguriert, die er sich selber anfertigen möchte. Klasse, finde ich 🙂

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: