das ist sooo typisch…

24. September 2010 um 8:43 am | Veröffentlicht in einfach nur so | 1 Kommentar

… für mich!

—> mit dem Netbook in der Küche sitzen und über Remote Desktop den Laptop nutzen (geht ja schneller dann…)

—> auf diese Weise einen Druckauftrag erstellen und dem Drucker im Büro, zwei Zimmer weiter, Arbeit geben

—> weiter surfen und erschreckt zusammenfahren, wenn  in der ansonsten einsamen Wohnung undefinierbare Geräusche zu hören sind…

:mrgreen:

(manchmal habe ich so Züge eines zerstreuten Professors, irgendwie…)

* Feurio *

24. September 2010 um 8:14 am | Veröffentlicht in fertig...!, gefärbt...!, im Shop, verstrickt | Hinterlasse einen Kommentar

„Feurio, Feurio! Bei Igels brennt es lichterloh!“

Dieser Satz stand in einem Lurchi-Buch, das mich in meiner Kindheit immer begleitet hat. Und er ist immer noch präsent… dem kleinen Salamander zu Ehren gibt es ja bereits eine Färbung,  nun noch diese hinterher 🙂

Balsam für die Seele…

24. September 2010 um 6:26 am | Veröffentlicht in einfach nur so, Hausfrau [die], HausFACHfrau | 3 Kommentare

… war das, als meine Lieblingstante mir am Telefon sagte: „Du hast immerhin einen Fünf-Personen-Haushalt zu führen!“

Und dass sie das wisse, wie das ist, denn so einen hatte sie auch schon mal ;). Was ich natürlich eigentlich weiß, aber mir war das nie so bewusst: Gerade sie habe ich immer bewundert für ihre Fröhlichkeit, ihren Humor, die Gelassenheit, Power…

Und niemals wäre irgendjemand auf die Idee gekommen, abzustreiten dass sie als Frau und Mutter voll im Leben (und „ihren Mann“) stand. So meine Meinung.

Da bekomme ich genau von ihr diesen Satz. Ein Geschenk :). Eine große Ladung Bestätigung. Mut und Kraft. Und Freude. Danke danke danke, Lieblingstantchen!

(Sie wird das übrigens niemals lesen, Computer sind eine Art Teufelszeug für sie :). Macht nix! Das übermittelt sich sicher auch durch die gewissen Schwingungen…!)

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: