Quarkfuß…

22. Juli 2010 um 19:57 pm | Veröffentlicht in einfach nur so, genervt..., tierisches | 1 Kommentar

… nannte mich das Genie soeben beim Gute-Nacht-Sagen…

Normalerweise esse ich meinen Magerquark ja eher, als dass ich ihn mir aufs Bein schmiere. Aber eine Kriebelmücke hat mich gestern offenbar angefallen und ich habe es nicht bemerkt. Im Laufe des heutigen Tages machte mein Fuß Anstalten, auf Elefantengröße (und -form) anzuschwellen, nasses Handtuch half nicht wirklich viel, da kam mir die Idee mit dem Quark.

Sehr angenehm, wirklich, ich wage zu hoffen, dass ich morgen evtl. wieder in einen Schuh passen könnte.

Jedes Tier hat ja seine Daseinsberechtigung. Aber die Kriebelmücken… nee… die hätts nicht gebraucht!!

Werbeanzeigen

Beim geocachen unterwegs am Straßenrand…

22. Juli 2010 um 6:27 am | Veröffentlicht in geknipst...! | Hinterlasse einen Kommentar

… diesen Gesellen entdeckt. („Haaalt! Umdrehen!“)

Den gibts auch noch… ganz in echt und sieht aus wie nagelneu 🙂

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: