Haaaalt…!

1. Juli 2010 um 14:14 pm | Veröffentlicht in einfach nur so, geknipst...!, grins..., Guerilla Gardening :) | 5 Kommentare

… rief ich gestern, bei einer Stadtrundfahrt mit der ganzen Family. „Das muss ich knipsen!!“ . Gefunden neben dem Parkplatz einer ortsansässigen Firma, und angeblich gaaaanz von alleine dort gewachsen („da wurde nur die Erde zusammengeschoben!“).

Es stellte sich aber nach einer kurzen Nachfrage bald heraus, dass ein Hobbygärtner einfach mal was Gutes getan hatte und seine übrigen Samen dort verstreut hatte. Super! Sollte jeder machen, ey…!“

Werbeanzeigen

5 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Toll – ich liebe dieses Durcheinander und hätte am liebsten ein klitzekleines Beet, was so aussieht 🙂

    Liken

  2. unsere Nachbarin (ich vermute mal, sie war es), hat letztes Jahr eine Tomatenpflanze unter den Baum auf dem Bürgersteig gepflanzt. Noch bevor die Tomate blühen konnte, kamen zwei Herren von der Gemeindeverwaltung und rissen das „Unkraut“ wieder raus 😦 Schade, ich hätt´s witzig gefunden wenn da Tomaten gewachsen wären 😉

    Liken

    • Ja, bei uns am Hang waren etliche Stockrosen *wild* aufgegangen und hätten heuer geblüht. Die Vaterglucke hat sie EXTRA freigeschnitten, damit die Stadtarbeiter sie sehen.
      Trotzdem, sie haben (vor meinem triefenden Auge) die ganze Pracht einfach weggehäckselt… schade drum. Ich versteh das auch nicht, dass man da nicht einfach mal ein Auge zudrücken kann… Dienst nach Vorschrift? 😉

      Liken

      • scheint so 😉 alles was die Gemeinde nicht selbst gepflanzt hat, muss weg 😉

        Was anderes: Du hast doch Garnelen… Wie gross muss das Aquarium für solche Tierchen mindestens sein? Ich hab mein 200Liter-Becken heute entsorgt (im Silikon sassen schon die Algen), nachdem mein grosser Wels (11 Jahre, 30cm) vor ein paar Tagen das Zeitliche gesegnet hat (die Hitze 😦 ) – die übriggebliebene Prachtschmerle (genauso alt) und zwei kleine Salmler hab ich einer Freudin überlassen. Jetzt würd ich´s gern mit einem Garnelenbecken probieren, bin da aber noch total unerfahren (ansonsten aber seit 11 Jahren Aquarianer) – nehme jeden Ratschlag dankend an 🙂

        Liken

  3. […] | Hinterlasse einen Kommentar In einem anderen Blog drauf aufmerksam geworden, und neulich bereits was ähnliches hier gebloggt: Es gibt (außer mir ) noch mehr Leute, die es sich zum Hobby gemacht haben, Samen durch die […]

    Liken


Schreibe eine Antwort zu Samen streuen :) « Ach, Sie bloggen…? Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: