Schuppen-Amseln und Schuppen-Rotschwänze ;)

28. Mai 2010 um 20:30 pm | Veröffentlicht in geknipst...!, tierisches | 1 Kommentar

Sie hübsch zu nennen, wäre in diesem Stadium des Wachstums ja wirklich übertrieben. Aber hübsch pfeifen können sie schon, wenn Mutter Amsel und Vater Beethoven zum Füttern kommen…

Und hier das Modell *Pfusch am Bau* von den Gartenrotschwänzen – drei Vöglein schauen raus und krähen…

… jetzt weiß ich auch, woher der Begriff *Schreihals* kommt :).

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Da passt die HOFA Ausbildung allerdings prima: H ausfrau O nline F otografiert A mseln 😉

    Schönes WE
    Inga

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: