Morgens im Bad…

19. Januar 2010 um 9:06 am | Veröffentlicht in Hausfrau [die], HausFACHfrau | 3 Kommentare

… mit einem leicht unguten Gefühl die Waschmaschine beobachten und herauszufinden versuchen, was da denn so fürchterlich laut und schrecklich unheilvoll klappert drin…

Ein Handy… ist es nicht, nicht diesmal. Hab ich auch schon gewaschen. Ebenso wie USB-Sticks, Kugelschreiber, Geld in rauhen Mengen, sowohl aus Papier als auch in Münzform, Holzbauklötze, sehr lange Schrauben, Batterien, Ledergürtel (!)

Wie diese Sachen nur immer in die Maschine hüpfen? Heute zum Beispiel fand ich die Gemüsebürste aus der Küche in der Wäschekiste und habe sie eiligst zurückgebracht.

Ich habe herausgefunden, was klappert: eine Glasmurmel. Eine sehr sehr große, dunkle Glasmurmel. Ich hoffe, sie verkratzt mir das Bullauge nicht. Immerhin nichts langes, spitzes, elektrisches, lebendes oder giftiges…

3 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. So so, Geld in rauhen Mengen gewaschen. Für solche Dinge sind sonst wir Schweizer zuständig… 😉 Aber ist ja schon unglaublich, was alles den Weg in die Waschmaschine findet. Meine Mutter ermahnt mich heute noch vergeblich, ich solle doch mal endlich die Taschen leeren, bevor ich die Maschine befülle…

    Gefällt mir

  2. Also genau diese geschreibsel von Dir hätte auch bei mir im Blog stehen können, ich hab die gleichen Sachen gewaschen :))
    Auch ein Handy auf 60 Grad und…. es geht noch *ggg*

    Lieben Gruss
    Sabine

    Gefällt mir

  3. Geldwäsche mach ich auch regelmässig…

    Ebenso schmeiss ich ab und an mal Papiertaschentücher mit rein (zwecks Geld sparen, recycling usw. *grins*), vor allem bei schwarzer Wäsche findet man die gut wieder!
    Oder ich funktionier meine WaMa zur Autowaschanlage um, damit Sohnemanns Matchboxautos wieder wie neu aussehen.
    Haarspangen, Haargummis, Steine, Playmobilmännchen… überleben sogar den Trockner 😉
    LG,
    Cindy

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: