*keuch*

17. Januar 2010 um 21:55 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | Hinterlasse einen Kommentar

Da ich immer noch am Leben bin, versuche ich gerade, mich mit einem Stückchen Milka Daim zu ersticken…

*röchel* mann, diese Schokolade schmeckt so fürchterlich lecker, aber das kann ja glatt gefährlich werden hier…. *hust*

alternativ…

17. Januar 2010 um 12:45 pm | Veröffentlicht in genervt..., Hausfrau [die], HausFACHfrau | 1 Kommentar

…könnte man mich im Moment einfach wegschmeißen, aber die Müllabfuhr kommt morgen nicht.

Ich habe jetzt einen kleinen Trick gefunden, wie es mir wahrscheinlich schneller wieder besser geht (und genau DAS ist nämlich der Trick): no stress. Also ich setze mich jetzt NICHT mehr unter Druck dass ich bis morgen wieder auf den Beinen sein muss. Bin ichs, ist das schön, bin ichs nicht, wird niemand daran sterben oder Schaden nehmen. Zumindest keinen unüberlebbaren Schaden. Eine Mutter kann nicht anders. Eine Mutter ist nun mal der Mittelpunkt der Welt 😉 . Und wenn sie ausfällt, dann ist das durchaus auch schlimm. Jeder ist ersetzbar. Aber nicht die Mütterlichkeit.

Sssssso!

heutiges Befinden:

17. Januar 2010 um 11:08 am | Veröffentlicht in einfach nur so | 3 Kommentare

„Gehts weg, mir geht’s besch***en!“

Nein, ich bettle nicht um Besserungskommentare. Freue mich aber sehr darüber. Wollts nur mal berichten.

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: