Der zukünftige Schwiegersohn..

25. November 2009 um 16:09 pm | Veröffentlicht in Hausfrau [die], HausFACHfrau, Kinderlein | 2 Kommentare

… ist zu Besuch. (Naja, meine Tochter ist zwar erst sechs Jahre, aber sie hat Absichten diesbezüglich geäußert, also!)

Ich musste ihm weder Kaffee noch Kuchen anbieten (er entdeckte die Chips im Wohnzimmer) und ich durfte auch von Anfang an DU zu ihm sagen. Jetzt spielen sie draußen Fußball, die zwei Schwager und das Tsunami.

Bisher hat sie ja immer sehr nette Kinder hier angeschleppt. Trotzdem finde ich solche Nachmittage fürchterlich anstrengend und putze freiwillig das Bad…

(Der Schwiegersohn lacht sehr gerne, viel und laut. Aber in einem Ton, dass ich hellhörig werde… ich bin mir immer nicht sicher, ob nicht doch was Schlimmes passiert ist… Gluckentrauma…)

Werbung

2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Huhu, laß Dir erst mal seine Lohnabrechnung zeigen! Muß ja schließlich Deine Tochter vernünftig erhalten können. *grins*

    LG von Jule

    Gefällt mir

  2. Ach, diese zukünftigen Schwiegersöhne! Man kann sie nicht genau genug unter die Lupe nehmen. Meiner liess sich bereits im zarten Alter von drei Jahren von Luise die imaginären Hemden bügeln. Wenn das bloss gutkommt…

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: