Die Zeitung und MEINE Zeitung

25. August 2009 um 9:38 am | Veröffentlicht in einfach nur so | Hinterlasse einen Kommentar

Sie kennen das sicher: Manchmal ist *man* in der Zeitung. Oder ein naher Bekannter. Oder ein Kindlein. Manchmal schneidet man sich auch eine Todesanzeige aus (oder mache sowas nur ich?)

Wohin mit den Schnipseln… Karton? Ich will ja kein Papier-Messie sein. Außerdem kommen sie dann vom Datum her ratzfatz durcheinander.

Also extra ein blütenweißes Schulheft besorgt. Da hinein kommen nun all diese Schnipsel. Zeitlich geordnet, da immer sofort eingeklebt (behaupte ich jetzt ganz frech…)

Und? Wie isset? Die älteren Schnipsel fliegen immer noch durch die Wohnung und seit ich das Heftlein besitze, war nichts *ausschneidewürdiges* mehr im Tagblatt. So isset. Leben eben 😉 .

Kommentar verfassen »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: