30. Mai 2009 um 13:45 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kunst des Arztes besteht darin, den Patienten solange zu amüsieren, bis die Natur ihn heilt

 (Voltaire)

Die Abos sind verschickt…

30. Mai 2009 um 10:10 am | Veröffentlicht in fertig...!, gefärbt...!, im Shop, verstrickt | Hinterlasse einen Kommentar

… und ich entschuldige mich, dass sie diesmal erst nach dem Ersten eintreffen… Pfingsten und Monatsende sind jetzt etwas unglücklich zusammengefallen… sorry *Asche auf mein Haupt*

„Man hat jetzt keine Chucks mehr…

30. Mai 2009 um 5:09 am | Veröffentlicht in Hausfrau [die], HausFACHfrau, Kinderlein | Hinterlasse einen Kommentar

… man hat jetzt VANS…“, sagt der Große, und gleich noch hinterher: „Chucks sind out!“.

„Chucks sind niiiiiiiiiiieeeeeee out!“ entgegne ich entrüstet, denke an Filme aus den Sechzigern, in denen ich sie schon glaube gesehen zu haben.

Ich muss erst mal googeln, was VANS denn sind und wie sie aussehen. Kanns nicht verstehen, warum sie denn den Chucks vorzuziehen wären. Und vor allem: ich habe hier doch Chucks in seiner Größe! Tolle! Schwarze! Was hätte ich als Kind drum gegeben…. 😉

(Wohl wissend, dass es existenziell wichtig sein kann, ob man nun die ECHTEN Turnschuhe trägt oder so ähnliche. Und dass allerhöchstens Eltern so was nicht verstehen können.)

Der Mittlere schielt begehrlich auf die verschmähten schwarzen Turnstiefel, der würde sie anziehen, auch jetzt schon, aber Bub! Du hast Größe 38, maximal 39! In 42ern kannst Du Boot fahren :mrgreen:

Und hätte ich nicht leise Skrupel, dann würde ich ja selbst… aber ich wills auch nicht übertreiben.

Das große Kind hat übrigens erwähnt, es brauche neue Schuhe… na dann…

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: