Hirn-Schrumpfung

23. Oktober 2008 um 19:09 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | 1 Kommentar

Das Tsunami soll sich bettfertig machen und motzt, sie könne nicht Zähne putzen, weil ich im Badwaschbecken nämlich was eingeweicht habe. Mit Wasser, und das ist da jetzt noch drin.

Meine Antwort:“Du darfst Deine Zähne einfach da reinspucken…!“

(hmmm…)

(„Also… äh… das was dann da rauskommt. Beim Putzen, halt…“) (Recht viel mehr Sinn gibt dieses Gestotter dem vorherigen Satz eigentlich auch nicht…)

Gut, mein Kind hat mich schon verstanden. Aber ich glaube, ich muss mich mal Deutschbuch kaufen, echt…

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. Jau, tu dich dat mal kaufen! Kauf dich „Düdchen“ hat mich auch gehilft!

    LG Jule

    Liken


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: