Mai und Akelei :)

19. Mai 2008 um 18:01 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | 2 Kommentare
Schlagwörter:

Die Utemaus hat mir im Kommentar geschrieben, dass sie im Garten immer an mich denken muss, weil die Akelei blüht.

Liebe Ute, mir gehts genauso, ich denke ständig an Dich!! *grins*

Vor allem, weil sie hier blüht:

die Ute-lei. Kam vor zwei Jahren als Mini-Pflänzchen im Ü-Ei zu mir gereist. Um sie in Ehren zu halten, habe ich sie in den Pflanztrog gesetzt, daher weiss ich so genau, welche Akelei die Utelei ist 🙂

Blick in mein Blumenbeet:

Das Hundegrab, als solches momentan nicht mehr zu erkennen. Hier wachsen HEXES Akeleien…

In einem Pflanztopf vom  Vorjahr haben sich einige Samen ausgesät.. kann ich natürlich nicht wegwerfen, wird auch ausgepflanzt… 😀

Und weil sie grad so schön blüht, auch noch ein Blick auf die Pfingstrose…

die Waschmaschine wäscht…

19. Mai 2008 um 13:06 pm | Veröffentlicht in einfach nur so | 1 Kommentar

… und ich liebe sie dafür 😀 ! Wahrscheinlich heisst sie auch genau deshalb so, weil sie Wäsche maschinell sauber machen kann, aber das nur am Rande. Ich bin schon so weit, dass ich die Waschmaschine vor meinem Mittagsschläfchen noch mal fülle, weil ihre Geräusche während ihrer Arbeit beruhigend und entspannend auf mich wirken!!

Der Trockner trocknet, und ich liebe ihn dafür!! Die Spülmaschine spült, dafür bin ich sehr dankbar!! Der Staubsauger saugt Staub, aber leider nur, wenn ich dran hänge und ihn führe… wäre durchaus noch verbesserungswürdig, dieses Gerät. Ähnlich ist es mit dem Bügeleisen, das zwar bügelt, aber auch nur mit mir als Maschinenbediener im Hintergrund.

Und das Kochen? Dafür gibt es keine Maschine, leiiiiiiiiider. Ich koche recht gerne, aber anstrengend finde ich es schon. Vor allem, weil es lecker, gesund, billig, schnell, abwechslungsreich und täglich sein soll… und zu dieser Zeit habe ich HUNGER und mit HUNGER kann ich eher schlecht bis gar nicht arbeiten. Wäre also schön, wenn in nähester Zukunft eine Kochmaschine erfunden würde. ( Zum Glück schwingt auch die Vaterglucke gerne den Kochlöffel, ansonsten wäre ich mit meiner gefräßigen Meute bestimmt schon längst verzweifelt 😀 )

Nun darf ich ein halbes Stündchen stricken, denn heute ist schon viel geschehen im Haushalt und wird es auch noch, aller Voraussicht nach.

Und übrigens: noch ganz viele Sockenbilder gibt es die nächsten Tage… ich habe mal wieder vernäht… 😉

Besondere Socken…

19. Mai 2008 um 7:08 am | Veröffentlicht in fertig...! | 6 Kommentare

… bekommen manchmal zwei Bilder im Blog… und extra noch eine Großversion… (anklicken)

 

morgens um halb sieben…

19. Mai 2008 um 6:47 am | Veröffentlicht in einfach nur so | 1 Kommentar

… sollte die Welt eigentlich noch in Ordnung sein. (Ein Glück, dass ich heute schon um fünf Uhr aufgestanden bin…)

Das Männlein wollte gerade zur Tür raus auf dem Weg zur Arbeit als ER (der Piepser) loslegte… Feueralarm in der Firma vom Männle… wie praktisch, wo er eh grad hinwollte… „Dann fahren wir eben ein bisschen schneller…“ hörte ich die Vaterglucke noch und dann auch schon das Quietschen der Autoreifen beim wegfahren…

Ist von meinen Lesern zufällig auch schon mal jemand mit dem Feuerwehrauto zur Arbeit erschienen? :mrgreen:

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: